Freies fahren Fuglau 2.9.17 - RARA-vienna Rallye Club

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENÜ

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

rara
2.9.2017
Heute war es soweit, daß letzte freie Fahren ohne zwingende technische Auflagen in Fuglau und es woa leiwaund
Das Wetter war eigentlich gut, bewölkt aber trocken und angenehme 20°

Mayer Poldi hat seinen Rallye-Talbot zum laufen gebracht nach anfänglichen Startschwierigkeiten.
Die Oberortner´s Manfred u. Sven hatten Ihren 150PS Toyota Celica dabei und ich (raha49) hatte das Vergnügen mit Manfred ein paar Runden zu drehen
und ich kann nur sagen habedieehre, schee waun mas kau...
Schmeisser u. Sommer waren mit dem R5 dabei und ich glaube das letzte Mal, denn heute waren sie ein Beruhigungspunkt auf der Strecke,
wos wüst mit vielleicht 50PS

Auch unser Präsident gab sich die Ehre und weiteres waren Renate Ero und Gerhard Pillar vor Ort. Renate die Unerschrockene fuhr mit Manfred ein paar schnelle Runden und war begeisert. Alles in Allen woas wirklich leiwaund...


face book
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü