google47cf7d8b70af578f.html

Impressionen Winterrallye2016 - RARA-vienna Rallye Club

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENÜ

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

rara
WINTERRALLYE vom 15. bis 16.01.2016 in Leoben - Impressionen

Dani Chylik und Birgit Dangl haben mit dem Volvo 360 Bj. 1987 teilgenommen. Am letzten Drücker wurde sein Fahrzeug verkehrstüchtig und er konnte die ca. 70 Blätter schwarz/weiß Kopien von Landkarten 1 Stunde vor Start ausfassen. Darauf waren IN-OUT Punkte vorgegeben, nicht alle PK`s, die Seriennummerierung auch mit .../A - also blättert einmal so schnell um - und das bei 50 km/h Schnitt Tages- und Nachtetappen, egal ob Forst- oder Bundesstrasse. Schnee war wenig, obwohl Dani das besser gelegen wäre. Trotzdem waren ca. 10 Blechschäden an Teilnehmerfahrzeugen nicht zu vermeiden. Aber nicht nur die Streckenführung forderte ihn. Auch sein Fahrzeug brachte ihn an den Rand des Verträglichen. Plumps und die Sonnenblende fiel herab, der Schaltgriff löste sich und zu guter Letzt riss er auch das Lenkrad aus der Verankerung. Birgit musste mit ausgefallener Leselampe doch noch die Orientierung beibehalten und somit war der 15. Platz Gesamt eine Meisterleistung. Birgit platzierte sich bei der Damenwertung auf den 3. Platz. Von den 41 Nennungen gewann Klaus Müller auf Lanacia Fulvia Coupe 1.3, der jedoch auch schon den 8. Platz bei der anspruchvollsten Rallye "Le Jog" für sich beanspruchen konnte.
Winterfahrt2016
face book
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü